Eva Karl Faltermeier Eltern, Familie, Alter

Eva Karl Faltermeier Eltern | In diesem Artikel haben wir über die Biografie, das Alter, das Vermögen usw. von Prominenten gesprochen. Einige Informationen sind verfügbar, andere werden jedoch nicht erwähnt, sofern Informationen möglich sind. Bleiben Sie bei uns, wir werden bald aktualisiert.

Profile

Vermögen1. 8 million euros 
NameEva Karl Faltermeier
GeburtsdatumJune 22, 1983
Alter60 years
Geschlechtweiblich

Eva Karl Faltermeier Biographie

Sie ist eine bayerische Kabarettistin und wurde am 22. Juni 1983 in Regensburg geboren. Eva Karl-Faltermeier wuchs mit ihren beiden Brüdern in Eichhofen auf. Ihr Diplom erlangte sie am Regensburger Von-Müller-Gymnasium. Anschließend studierte sie spanische Philologie, Germanistik und Politikwissenschaft an der Universität Regensburg und in Guanajuato, Mexiko.

Frühes Leben, Karriere

Bevor sie ihre Tätigkeit in der Pressestelle der Stadt Regensburg aufnahm, war sie zunächst mehrere Jahre als Freelancerin und Beraterin für zahlreiche Unternehmen als Social-Media-Marketing-, Marketing- und Kommunikationsexpertin tätig.

Karl-Faltermeier ist Kolumnist der Abendzeitung (AZ) in Landshut, Dozent an der Bayerischen Presseakademie (ABP) in München und Moderator der Radiosendung „Notizbuch“ von Bayern 2 (Das emanzipatorische Stipendium).

Eva Karl Faltermeier Eltern

Im selben Jahr entstand ihre aktuelle Bühnenproduktion „Es geht dahi“ (Regie: Franziska Wanninger). Zur Musik des Programms spielt sie eine Autoharfe. Die musikalische Gestaltung übernahm Maria Hafner.

Seit 2020 nimmt Karl Faltermeier neben ihren Solokonzerten auch an zahlreichen Supportshows für andere Interpreten (z. B. Martin Frank und Charlotte Roche Lena Kupke) teil. Sie wirkte unter anderem bei Ringlstetter TV mit und ist nun die neue „Außenreporterin“ beim Schleichfernsehen. Seit dem 19. Januar 2023 hat sie ihre eigene Talkshow „Karlsplatz“ im BR Fernsehen mit zunächst vier Folgen.

Größe1.67m
Gewicht69 kg
https://www.youtube.com/watch?v=5ZR7qD4NaIw&pp=ygUVRXZhIEthcmwgRmFsdGVybWVpZXIg

In Lehen, next to Bernhardswald, she co-organized the Gmahde Wiesn festival in 2020 with Susi Raith.

Karl-Faltermeier, who has been divorced since 2021 and has two children, a son and a girl, lives close to Regensburg in the Oberpfalz. Her son was born in 2016 and her daughter in 2014.She released her debut book, The Grant of a Woman, in 2021. She goes through a variety of grumpy situations in a woman’s life in her collection of stories, Stories of an Underestimated Emotion.